Seminar

Modul: Komplexitätstheorie / Algorithmen und Komplexität. Thema: “Mathematics and Computation”.

Dieses Seminar bietet Platz für acht theorieinteressierte Studierende und behandelt Themen aus dem Buch “Mathematics and Computation” von Avi Wigderson. Das Buch ist im Volltext als e-book über die Universitätsbibliothek verfügbar, wenn Sie sich dort mit Ihrem HRZ-Konto einloggen. Vorwissen über Grundbegriffe aus Algorithmen und Datenstrukturen sowie diskreter Mathematik sind wichtig, Komplexitätstheorie und algorithmische Vertiefungsvorlesungen sind von Vorteil, beides wird aber nicht formal vorausgesetzt.

Das Buch bietet einen breiten und konzeptuellen Überblick über die Komplexitätstheorie und ihre Auswirkungen auf andere Forschungsgebiete. Daher wird das Seminar ebenfalls einen konzeptuellen Ansatz verfolgen, in dem es weniger um technische Einzelheiten gehen wird, sondern eher um das große Ganze. Ergänzend zum Buch wird erwartet, dass die Studierenden weitere Literatur hinzuziehen, um sich tiefer in ihr jeweiliges Thema einzuarbeiten.

Organisation

Anforderungen

Um das Seminar zu bestehen, werden folgende Aktivitäten erwartet:

Alle Teilnehmer:innen können sich im Verlaufe des Semesters bis zu dreimal für 45 Minuten im Einzelgespräch mit dem Professor treffen, um das Material besser zu durchdringen und um die Qualität der Ausarbeitung und des Vortrags zu erhöhen. Anfragen per Email sind jederzeit möglich.

Bewertung

Die vorläufige Benotung erfolgt immer direkt nach dem Vortrag (im Einzelgespräch). Bewertet werden:

Literatur